Tagebau Schöningen

1979 wurde der Tagebau Schöningen in Betrieb genommen und förderte jedes Jahr etwa 1,9 Millionen Tonnen Braunkohle. Seit dem 30. August 2016 ist der Tagebau Schöningen ausgekohlt.

Kraftwerk Buschhaus

Seit dem 1. Oktober 2016 befindet sich das Kraftwerk Buschhaus für vier Jahre in der Sicherheitsbereitschaft.

Transparenz

Das Kraftwerk Buschhaus verfügt über eine Nettonennleistung von 352 MW. Auf dieser Seite werden Nichtverfügbarkeiten des Kraftwerks Buschhaus angezeigt.

Aktuelles

Hier erfahren Sie Neuigkeiten aus dem Helmstedter Revier aus den Bereichen Ausbildung, Rekultivierung und Kraftwerk.